Felgen aus Aluminium

Felgen aus Alu stellen den besten Kompromiss aus Preis und Performance dar. Gerade für Laufräder des täglichen Gebrauchs sind sie erste Wahl. Ferner ist Aluminium bei Felgenbremsen nach wie vor das unkomplizierteste Material hinsichtlich der Bremseigenschaften, gerade was die Toleranz gegenüber Bremshitze bei langen Passabfahrten oder die Bremswirkung bei Nässe angeht.

Von einigen Herstellern gibt es extrem leichte Felgen, die das Material voll ausreitzen und um 340 g für Disc- sowie ab 375 g für Felgenbremsen wiegen. Das Laufradgewicht geht dementsprechend bei ca. 1230 g für felgengebremste Straßenlaufradsätze los. Gewisse Abstriche bezüglich des Einsatzzweckes sind dabei zu machen. Beim Rennrad liegt, verglichen mit leichten Carbonlaufrädern, die Attraktivität im günstigen Preis, den unkomplizierten Draht-/Faltreifen im Gegensatz zu Schlauchreifen, für die Carbonlaufräder in dieser Gewichtsklasse in der Regel ausgelegt sind, und – wie eingangs erwähnt – den besseren Bremseigenschaften.

Mit „normalen“ Alu-Felgen bis 32 mm Höhe bei Straßen-/Crossrädern bzw. 35 mm Breite beim MTB lassen sich perfekte Rundrum-Sorglos-Laufradsätze für viele Einsatzzwecke bauen. Sie sind immer noch leicht, zusätzlich aber auch stabil genug für schwerere Fahrer bzw. harte Ritte. Als Roadfelgen sind sie, das richtige Profil vorausgesetzt, auch schon recht aerodynamisch.

Felgen für Renner/Crosser mit einer Profilhöhe von bis zu 42 mm haben ihre Stärke in ihren enormen Stabilitätreserven. Aerodynamisch sind sie auch gut, allerdings sind hier die um 40 mm hohen Carbonfelgen besser und deutlich leichter. Die hohen Aluminiumfelgen sind vor allem für günstige Aerolaufräder mit wenig Speichen oder höchste Belastungen die erste Wahl. Parallel dazu zeichnen sich MTB-Felgen im neuen Plus-Format oftmals durch Breiten mit bis zu über 40 mm aus, um einen perfekten Reifensitz bei niedrigen Luftdrücken zu garantieren.

SPYR CYCLES hat sehr viele Felgenhersteller im Portfolio und kann somit auf spezielle Kundenwünsche eingehen. Dennoch gibt es natürlich einige bevorzugte Hersteller, die sich als besonders dauerhaltbar und unkompliziert im Einsatz herausgestellt haben. Ferner hat SPYR CYCLES eine handvoll Felgentypen aus Aluminium unter eigenem Label im Programm, die sich durch hervorragende Eigenschaften bei einem attraktiven Preis auszeichnen.